Dienstag, 21. August 2018

CSU und FU Poppenricht-Traßlberg gehen mit Kindern im Rahmen des Ferienprogramms ins Kino


Auf große Resonanz stieß der diesjährige gemeinsame Beitrag des CSU-Ortsverbandes Poppenricht-Traßlberg und der CSU-Frauen Union zum Poppenrichter Ferienprogramm. Insgesamt 52 Kinder aus der Gemeinde Poppenricht kamen nach Sulzbach-Rosenberg zum LULI-Kinocenter. Für die jüngeren Besucher unter 12 Jahre lief der Animationsfilm Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub. Hotel Transsilvanien 3 setzt die Geschichte Graf Draculas und seiner halb menschlichen, halb vampirischen Familie fort und schickt sie auf eine monstermäßige Kreuzfahrt. Für die älteren Kinder ab 12 Jahre lief pünktlich zum Kinostart Sauerkrautkoma. Die fünfte Krimi-Komödie nach den Bestsellern von Rita Falk reißt Provinz-Polizist Franz Eberhofer aus seinem beschaulichen Niederkaltenkirchen und beordert ihn genau dahin, wohin er auf keinen Fall wollte - in die Millionenstadt München.

Bevor es wieder zurück nach Hause ging, hatten die fünf Betreuer Hermann Böhm, Claudia Kammerl, Birgit Kopf, Annemarie Hoffmann und Barbara Kellner noch ein paar Überraschungen im Gepäck. Jedes Kind erhielt noch einen Fußball, Eis, Gummibärchen und einen Stundenplan. Die Geschenke wurden von den CSU-Kandidaten für Landtags- und Bezirkstagswahl Dr. Harald Schwartz, Thomas Bärtlein, Martin Preuß und Henner Wasmuth spendiert.

 


19. 10.
18:30 Uhr - 22:00 Uhr

CSU Poppenricht

Preisschafkopf


17. 11.
18:00 Uhr - 21:00 Uhr

CSU Poppenricht

Jahresabschlussfeier mit Ehrungen


weitere Termine